Teil des Norisana-Ärzteverbundes in Nürnberg

Leistungen

Unsere Behandlungsübersicht

Unsere internistische Gemeinschaftspraxis bietet Ihnen eine Vielzahl von präventiven, diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen aus dem Fachgebiet der inneren Medizin. Als Schwerpunktpraxis für Diabetologie sind wir in der Lage Ihnen eine umfassende Betreuung im Fall einer Erkrankung an Diabetes mellitus Typ 1 und 2 zu gewährleisten. Durch unser Schulungszentrum für Diabetes mellitus und arterielle Hypertonie können wir zudem auf ein stetig aktuelles Expertenwissen zurückgreifen.

Wir bieten Ihnen dazu unter anderem die explizite Begleitung von Komplikationen, wie beispielsweise Diabetischer Fuß, an. Ein weiterer Schwerpunkt der Gemeinschaftspraxis liegt auf dem Fachgebiet der Hepatologie. Hier sind wir in der Lage mittels Ultraschall Erkrankungen der Leber und Gallenwege explizit zu diagnostizieren und medizinisch zu begleiten. Weitere diagnostische Verfahren stehen Ihnen mit der Endoskopie des Verdauungssystems und Atemtests zur Verfügung. Als begleitende und therapeutische Maßnahme bei Erkrankungen oder Unverträglichkeiten des Magen-Darm-Traktes bieten Ihnen unsere Experten zudem individuelle Ernährungsempfehlungen an. Auch auf präventive Maßnahmen wie Impfungen können Sie in unserem Hause zugreifen. Wir beraten Sie gerne beim Thema Immunisierung.

Endoskopie

Endoskopie

Die Endoskopie ist ein medizinisches Diagnoseverfahren, dass ohne invasiven Eingriff die bildliche Darstellung innerer Organe (bspw. Magen, Darm, etc.) ermöglicht. Bei Bedarf können zudem minimalinvasive Eingriffe während der Untersuchung durchgeführt werden.

Mehr erfahren
Ultraschall

Ultraschall

Eine Sonographie (Ultraschall) ermöglicht die Bildgebung innerer Organe durch die Körperoberfläche mittels Ultraschallwellen. Durch die Vermeidung eines invasiven Eingriffes, dient sie der risikoarmen Erstdiagnose von inneren Erkrankungen des Brust- und Bauchraumes.

Mehr erfahren
Diabetischer Fuß

Diabetischer Fuß

Wurde bei einem Patienten Diabetes mellitus Typ 2 diagnostiziert, kann der Diabetische Fuß eine Komplikation im Krankheitsverlauf darstellen. Hier ist nicht nur die professionelle Begleitung und frühzeitige Diagnose, sondern auch eine entsprechende Therapie der Ersterscheinungen notwendig.

Mehr erfahren
Atemtests

Atemtests

Atemtests dienen der Diagnose diverser Unverträglichkeiten des menschlichen Verdauungstraktes. Ebenfalls werden sie zur Identifizierung eines atypischen Bakterienbefalls des Magen-Darm-Systems eingesetzt. Die Untersuchung der Atemluft ermöglicht es ohne Belastung des Patienten, Erkrankungen zu erkennen.

Mehr erfahren
Ernährungs-Empfehlungen

Ernährungs-Empfehlungen

Unverträglichkeiten oder Erkrankungen des menschlichen Organismus bedürfen oftmals einer speziellen und individuellen Ernährungsempfehlung. Mit ihrer Hilfe ist es möglich Symptome und Beschwerden zu lindern oder gar zu heilen und somit das Wohlbefinden des Patienten zu steigern.

Mehr erfahren
Impfungen

Impfungen

Schutzimpfungen sind ein Kern der Gesundheitsvorsorge. Infektionskrankheiten können mittels Immunisierung vermieden werden und so insbesondere Kinder und Personen mit schwachem Immunsystem vor Gesundheitsschäden schützen. Es ist daher von großer Bedeutung den eigenen Impfschutz aktuell zu halten.

Mehr erfahren

Weitere Diagnostik

Vorsorgeuntersuchungen · Reisemedizinische Beratung · Laboruntersuchungen · Lungenfunktion · Elektrokardiographie (EKG) · Belastungs-EKG · Langzeit-EKG (Digitale Aufzeichnung) · Langzeitblutdruckmessung (Digitale Aufzeichnung)

Nicht durchgeführt werden

Diagnostik von Allergien auf Nahrungsmittel · Zweit- und Drittmeinungen · Erklärung von Untersuchungsergebnissen, die nicht in unserer Praxis durchgeführt wurden · Stuhluntersuchung zur Keimdifferenzierung bzw. Candida-Diagnostik (Pilz-Diagnostik)